Zur Anmeldung

ABGESAGT: Die Neun Yanas

Der stufenweise Pfad der Nyingmapas, Teil 3

Kursnummer
5.3
Dozent(in)/Lehrer(in)
Kursbeschreibung

Liebe Gäste des Kamalashila Instituts,

aufgrund des Coronavirus haben wir entschieden, alle Kurse zunächst einmal bis zum Juni 2020 abzusagen. Wir halten Sie über weitere Kursausfälle auf unsere Webseite und per Newsletter auf dem Laufenden.

An alle, die sich bereits für diesen Kurs angemeldet haben, wurde eine Email mit weiteren Informationen verschickt. Sollte jemand diese nicht erhalten haben, wenden Sie sich bitte per Mail an: office@kamalashila.de

Wir bitten um Verständnis.

Herzliche Grüße,
Euer Kamalashila-Team

Quereinstieg jederzeit möglich!

I.E. Mindrolling Jetsün Khandro Rinpoche lehrt seit dem Frühjahr 2018 über die Neun Yanas (Dt.: Fahrzeuge) und ermöglicht damit eine fort-laufende intensive Beschäftigung mit einem ebenso umfassenden wie tiefgründigen Thema. Die Neun Yanas stellen nichts Geringeres als das gesamte Spektrum des stufenweisen Pfades zur Buddhaschaft gemäß der tibetischen Nyingma-Tradition dar und umfassen sämtliche Aspekte der Lehre Buddhas.

Die Neun Yanas führen von den drei äußeren Fahrzeugen (Sutrayana) über die drei inneren hin zu den drei geheimen Fahrzeugen (Tantrayana). Die ersten drei – das Fahrzeug der Hörer, Alleinverwirklicher und Bodhisattvas – sind allgemein als die zwei Fahrzeuge des grundlegenden Fahrzeuges (Hinayana) und das Fahrzeug des Mahayana bekannt. Die drei inneren Fahrzeuge entsprechen den ersten drei der vier im Vajrayana verbreiteten Tantraklassen (Kriyatantra, Charyatantra und Yogatantra), welche als äußere tantrische Yanas praktiziert werden. Bei den drei geheimen Fahrzeugen schließlich handelt es sich um die drei inneren tantrischen Fahrzeuge – Mahayoga, Anuyoga und Atiyoga – die authentische Praktizierende mit kraftvollen transformativen Methoden zur Vollendung des Pfades in die Buddhaschaft führen.

Khandro Rinpoches Erläuterungen ermöglichen es Praktizierenden, einen Einblick in den stufenweisen Verlauf der Neun Yanas zu gewinnen, ihre eigene meditative Praxis in einen größeren Zusammenhang zu stellen und kostbare Anleitungen für ihre eigene Meditation zu erhalten.

Sonstige Infos

Beginn: Samstag, 10.00 Uhr
Ende: Sonntag, 18.00 Uhr
Empfohlener Anreisetag: Freitag, 22. Mai 2020, ab 16 Uhr (bitte unbedingt bei der Anmeldung mit angeben)

Der Kurs wird aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt.

Ein Quereinstieg ist jederzeit möglich.

Alle Kurse & Anmeldung

Zu den Kursen

Buddhistische Literatur, Meditationsartikel und mehr im Dharmashop

Bücher aller Traditionen, Statuen, Thangkas, Meditationskissen, Malas, Poster, Klangschalen, Räucherstäbchen und vieles mehr für die Dharmapraxis

Zum Onlineshop


Das Kamalashila Institut unterstützen

Jetzt spenden

Unser Newsletter