Aktuelles

Freitag, 31. Juli bis Sonntag, 2. August **Anmeldeschluss: 27. Juli**
mit Acharya Lama Sönam Rabgye

Dieser Online Kurs bietet Anfängern und Fortgeschrittenen eine wunderbare Gelegenheit, unter der Anleitung eines geschulten Lamas der Linie die tiefgründigen Mahamudra-Belehrungen zu studieren und gemeinsam zu üben. Die Anleitungen und Erläuterungen finden auf der Grundlage von Dagpo Tashi Namgyals Die Erhellung der Soheit statt. Es wird gemeinsam meditiert und es gibt Zeit für Fragen und Antworten.

Mehr Infos unter Kamalashila Online

Direkt zur Anmeldung

Weiter

Wir freuen uns sehr, neben unserem fortlaufenden Online-Angebot, ab dem 28. August wieder erste KursteilnehmerInnen im Kamalashila Institut begrüßen zu können!

Die Gesundheit der KursteilnehmerInnen und LehreInnen hat unsere oberste Priorität. Daher haben wir seit März keine Kurse mehr vor Ort abgehalten. Wir verfolgen jetzt die aktuelle Lage, die natürlich Planungs-Unsicherheiten mit sich bringt und öffnen das Institut Ende August zunächst für kleine Kurse. Die Teilnehmerzahl wird entsprechend der aktuell geltenden Auflagen beschränkt sein. Auch wird es bestimmte Regelungen zum Schutz aller geben: unter anderem sind Zimmer nur als Einzelzimmer buchbar, für gemeinschaftlich genutzte Räume wird es entsprechende Anweisungen geben, für regelmäßige Desinfektion ist gesorgt.

TeilnehmerInnen die sich krank fühlen, dürfen nicht an Kursen teilnehmen. Die Stornogebühren treffen für Corona- oder Krankheitsbedingte Absagen natürlich nicht zu.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an unser Büro unter: office@kamalshila.de.

Weiter

Neue Seminarreihe in acht Modulen – auch einzeln buchbar

Unter der konzeptuellen Leitung von Ralf Adam, Maike Holbein, Andrea Leute und Dorothea Nett, die selbst buddhistische Praktizierende und ausgebildete PsychotherapeutInnen sind und weiteren hochqualifizierten LehrerinInnen, werden acht Kurse (einzeln buchbar) angeboten, die auf dem Austausch buddhistischer Lehrer und westlicher Psychotherapeuten in den vergangenen Jahrzehnten aufbauen.

In den einzelnen Kursen geht es darum eine Verbindung buddhistischer Weisheit und Methoden mit den Themen unseres westlichen Alltags und mit Problemen unserer modernen Gesellschaft herzustellen.

Der erste Kurs dieser Reihe wird vom 16. bis 18. Oktober 2020 im Kamalashila Institut stattfinden: Kurs 8.2: Buddhismus und Psychologie, Modul 1 Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Meditation und Psychologie in ihren jeweiligen Aufgabenbereichen, Möglichkeiten und Zielen

Ausführliche Informationen und Anmeldung

Weiter

Aktuelles Programm

Alle Kurse & Anmeldung

Zu den Kursen
  • Karma Kagyü Gemeinschaft Deutschland

    Das Kamalashila Institut für buddhistische Studien und Meditation ist Teil und gleichzeitig wichtigstes Zentrum der Karma Kagyü Gemeinschaft Deutschland e.V., der offiziellen Vertreterin der Karma-Kagyü-Linie in Deutschland und der Aktivitäten S.H. des Gyalwang Karmapa in Europa. Der Verein wurde 1978 als organisatorischer Rahmen für die zahlreichen Besuche und Programme der wichtigsten Lehrer der Karma-Kagyü-Linie des tibetischen Buddhismus ins Leben gerufen.

    Weiter
  • Seine Heiligkeit der XVII. Gyalwang Karmapa

    S.H. der XVII. Karmapa, spirituelles Oberhaupt der 900-jährigen Karma-Kagyü-Tradition des tibetischen Buddhismus, ist einer der wichtigsten Vordenker unserer heutigen Zeit. Karmapa spielt eine Schlüsselrolle in der Bewahrung und Modernisierung der tibetisch-buddhistischen Spiritualität und Kultur. Beschrieben als eine der großen „spirituellen Leitfiguren des 21. Jahrhunderts“ inspiriert er als Lehrer, Künstler, Poet und Umweltaktivist Millionen von Menschen weltweit.

    Weiter
  • Stadtgruppen des Kamalashila Instituts

    Sie wollen Meditation und Buddhismus möglichst wohnortnah studieren und praktizieren? Es existiert eine wachsende Zahl von Meditationsgruppen des Kamalashila Instituts in verschiedenen Städten. Diese haben jeweils ein eigenes Programm, das von wöchentlichen Meditationen über Studiengruppen bis hin zu Wochenendkursen reicht. Die Stadtgruppen werden von unseren beiden Resident-Lamas Acharya Lama Sönam Rabgye und Acharya Lama Kelzang Wangdi betreut.

    Weiter

Buddhistische Literatur, Meditationsartikel und mehr im Dharmashop

Bücher aller Traditionen, Statuen, Thangkas, Meditationskissen, Malas, Poster, Klangschalen, Räucherstäbchen und vieles mehr für die Dharmapraxis

Zum Onlineshop


Das Kamalashila Institut unterstützen

Jetzt spenden

Unser Newsletter